Sprungziele
Inhalt

Wobbenbüll

Infos über Wobbenbüll


Zwischen Marsch, Geest und Wattenmeer gelegen bietet Wobbenbüll (442 Einwohner; Stand: 30.09.2015) vielfältige Möglichkeiten. Sowohl erholsame Spaziergänge in der näheren Umgebung als auch ausgedehnte Fahrradtouren oder Ausflüge auf Inline-Skates für besonders Bewegungshungrige wie auch einfach nur Ausruhen oder Picknicken an den vielen Plätzen mit schöner Aussicht über Land oder Meer. Für die kleinen Gäste steht ein großer und vielseitiger Spielplatz zur Verfügung.

Jede Jahreszeit hat hier ihre Reize. Besonders zur Rapsblüte ist es wunderschön, wenn sich das gelbe Blütenmeer vom blauen Himmel abhebt. In diese Zeit fällt auch das traditionelle Ringreiten, bei dem die Reiter versuchen, mit einer Lanze einen kleinen, hängenden Ring zu treffen. Dieses Ereignis findet am zweiten Wochenende im Mai statt und bildet einen Höhepunkt im Dorfleben.

Unser kleines Dorf ist fast 600 Jahre alt und hat, obwohl es schon lange kein reines Bauerndorf mehr ist, seinen ländlich beschaulichen Charakter behalten. Als beliebter Wohnort bei alt und jung findet der Urlauber hier bestimmt den angemessenen Anschluss und wird immer gerne wiederkommen.

Gemeindevertretung

GV Protokolle

GV Protokolle - Archiv

Protokolle 2008-2013

Protokolle 2013-2018

Ortsrecht

Hebesätze / Steuern

Grundsteuer

Grundsteuer A: 425 v.H.
(für land- und forstwirtschaftliche Betriebe)

Grundsteuer B: 425 v.H.
(für Grundstücke)

Gewerbesteuer 380 v.H.
Hundesteuer 120,00 € (1. Hund)
120,00 € (2. Hund)
120,00 € (weitere Hunde)
Zweitwohnungsteuer  

Die Gemeinde Wobbenbüll erhebt eine Zweitwohnungssteuer.

Karte wird geladen...

nach oben zurück