Hilfsnavigation

Startseite | Kontakt | Sitemap | Impressum | Datenschutz
Quicknavigation


Kirchenaustritt

Wenn Sie im Bereich des Amtes Nordsee-Treene wohnen, können Sie den Kirchenaustritt mündlich im Standesamt Nordsee-Treene erklären. Sollten Sie nicht im Amtsbereich Nordsee-Treene wohnen, wenden Sie sich bitte an das für Ihren Wohnort zuständige Standesamt.

Der Kirchenaustritt beim Standesamt ist nur möglich für Angehörige von Kirchen, Religionsgemeinschaften oder weltanschaulichen Gemeinschaften, die eine Körperschaft des öffentlichen Rechts sind.

Der Kirchenaustritt wird mit Ablauf des Tages wirksam, an dem die Erklärung abgegeben wurde. Im Falle des Kirchenaustritts erhebt das Finanzamt die Kirchensteuer bis zum Ablauf des Monats, in dem die Austrittserklärung wirksam geworden ist.

Sie brauchen folgende Unterlagen:

  • Personalausweis oder Reisepass

Gebühren
Der Kirchenaustritt ist gebührenpflichtig (20 Euro).

Rechtsgrundlagen
Gesetz über den Austritt aus Religionsgemeinschaften des öffentlichen Rechts in Schleswig-Holstein (Kirchenaustrittsgesetz - KiAustrG)

Zurück